Tourismusbund Tourismusbund
TOURISMUSBUND Bad Doberan & Heiligendamm

Hier finden Sie uns

Tourismusbund

c/o Pension "Am Fuchsberg"

Am Fuchsberg 7a

18209 Bad Doberan

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Email an:

 

info@tourismusbund.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktfomular.

TOURISMUSBUND

Bad Doberan - Heiligendamm

15.11.2014   Beherbergungsstatistk August 2014

Bad Doberan und Heiligendamm verzeichnen im August ein deutliches Plus von 3.300 Übernachtungen gegenüber dem Vergleichsmonat im Vorjahr. Im Zeitraum Januar bis August steht eine Steigerung von 5.700 Übernachtungen (+2,8%) gegenüber dem Vorjahr zu Buche.

15.05.2014   Vorschlag zur Verkehrsplanung Kurort Bad Doberan

Der TOURISMUSBUND stellt sein Verkehrskonzept für den Bereich B105, Alexandrinenplatz, Kamp und Markt in der AG Verkehr vor.

Nach Ablehnung der Ortsumgehung vom Land sollte eine innerörtliche Lösung gefunden werden, die verkehrserträglich ist und insbesondere den Kurort-Charakter von Bad Doberan betont. Lesen Sie bitte weiter unter BESCHLUSSVORLAGEN.

18.03.2014   Jahresstatisik 2013

Die aktuelle Beherbergungsstatistik für 2013 liegt vor. Fazit: In Bad Doberan und Heiligendamm liegen die Übernachtungszahlen seit 5 Jahren auf annähernd gleichbleibenden Niveau. Die positive Entwicklung in MV spiegelt sich in Bad Doberan und Heiligendamm gegenwertig nicht wieder. Unter Statisik sind alle wichtigen Details aufgelistet.

18.02.2014   Beschlussvorlage zur Wirtschafts- und Tourismuskonzeption

Teilnahme der Stadt Bad Doberan an einer Studie in zwei Stufen der Initiative Regiopole Rostock in Kooperation mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DeHoGa) Ortsgruppe Bad Doberan-Heiligendamm.

 

BV 022/14   siehe unter Beschlussvorlagen


09.01.2014   Konzept Rennbahntribühne jetzt online

Die Dr. Beuter Projektentwicklung stellt ein Konzept für eine Eventtribühne mit angeschlossenem Hotelbetrieb vor. Damit könnte die Entwicklung des Areals zwischen Bad Doberan und Heiligendamm einen entscheidenen Impuls bekommen. Infomationen unter Projekt Rennbahn.

07.01.2014   Kurortentwicklungskonzeption Heiligendamm veröffentlicht

Auch für Heiligendamm ist eigens 1997 ein Kurortkonzept erstellt worden. Auch dieses Dokument mit einem Umfang von 86 Seiten steht unter Konzepte zum Download bereit.

07.01.2014   Kurortentwicklungskonzeption Bad Doberan veröffentlicht

Seit langem fordert die Tourismusbranche ein Kurortkonzept für Bad Doberan. Zu aller Überraschung existiert dieses bereits seit 1997 und schlummerte in den Archiven der Stadt. Unter Konzepte ist ein Download dieses 166 Seiten umfassenden Konzepts möglich. Die Aktualität ist immer noch gegeben.

13.12.2013   Tourismusbund veröffentlicht Entwicklungskonzept Kloster

Das Entwicklungskonzept Kloster wurde 2007 von der Stadt Bad Doberan veröffentlicht. Auf Grundlage dieses Konzeptes erfolgt die Neugestaltung des Areals und der der historischen Bausubstanz. Unter Konzepte ist ein Datei-Download möglich.

12.12.2013   Tourismusbund veröffentlicht ISEK 2020

Die Kurortentwicklungskonzeption von Bad Doberan und Heiligendamm wurde 2010 im Zuge des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) beauftragt und fertiggestellt. Diese Konzeption dient seitdem als Grundlage der Stadtentwicklung in Bad Doberan und Heiligendamm. Unter Konzepte ist ein Datei-Download möglich.

09.12.2013   1. Stadtvertreterversammlung nach der Wahl

Tillmann Hahn (Fraktionsvorsitz) und Tom Wosar vertreten den Tourismusbund in der Neuen Stadtvertreterversammlung. Außerdem wurden die Vertreter für die Ausschüsse bekanntgegeben. Nähere Informationen folgen.

20.11.2013   Offener Brief von Tom Wosar (Stadtvertreter Tourismusbund)

Der Tourismusbund wirbt um Unterstützung für 2 touristische Projekte, die in diesem Jahr in Bad Doberan neu eröffnet wurden. Mit der größten Sommer- rodelbahn in MV und dem neuen Ostseekino im Kamp-Theater haben gleich 2 private Investoren in saisonverlängerte Angebote unserer Stadt investiert.

18.11.2013   Interview mit Tillmann Hahn

Zum Ergebnis der Kommunalwahl in Bad Doberan führte der NDR Hörfunk ein Interview mit Sternekoch Tillmann Hahn, welcher den Tourismusbund als Spitzenkandidat im neuen Stadtparlament vertritt.

17.11.2013    Kommunalwahl Bad Doberan

Wir bedanken uns bei unseren Wählern und Wählerinnen für das entgegengebrachte Vertrauen und die großartige Unterstützung. Mit 660 Stimmen und damit 6,37% Stimmenanteil sind wir auf Anhieb mit 2 Plätzen in der neuen Stadtvertreterversammlung vertreten. Ein toller Erfolg, der uns in unserer zukünftiger Arbeit bestärkt. Vielen Dank. 

15.11.2013     SEGELN auf dem MARKTPLATZ

Wahlkampfveranstaltung auf dem Marktplatz Bad Dobern. Mit einem  "Frischen Wind für Bad Doberan"  trat der TOURSIMUSBUND als Herausforderer der bisherigen Kommunalpolitik an, um mit vollen Segeln Fahrt aufzunehmen und Farbe bekennen. Wir bauten den einzigen 5-Mast-Catamaran weltweit auf dem Marktplatz auf. Viele Gespräche signalisierten uns breite Unterstützung.

08.11.2013     Kandidaten-Check beim OZ-Wahlforum 

Knapp eine Woche vor dem Urnengang stellten sich die Kandidaten der zehn demokratischen Parteien den Fragen von rund 120 Lesern in der Aula des Bad Doberaner Gymnasiums. Heinz-Jürgen Beuter vom neu gegründeten Tourismusbund fordert eine bessere Vermarktung der Stadt. "Damit mehr Gäste kommen, sich mehr Unternehmen bei uns ansiedeln." Weitere Themen waren die Kurortentwicklung, die PROFESSIONALISIERUNG im Tourismusgeschäft und unseren Stadthaushalt auf ein solides Fundament zu stellen.

Informieren Sie sich über den Tourismusbund Bad Doberan - Heiligendamm. Erfahren Sie mehr über unsere Ziele und über uns

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tourismusbund